MOMENTE AUS GOLD

"Ich dachte ich formuliere das Motto: 'Natürlichkeit und Authentizität' für heute! :D", schrieb mir Kathi von "Equinality - Zusammensein mit Pferden" kurz bevor ich am Bahnhof ausstieg. Ich nehme es euch vorweg: Wenn ich mit einem nicht vergehendem Lächeln nach Hause fahre, dann war das Fotoshooting einfach magisch.

Ja, auch ohne Plan kann alles nicht nach Plan verlaufen, denn ihre Pferde hatten kurz vor dem Fotoshooting beschlossen, dass Wälzen auf der Wiese eine super Idee ist. So kurz vor dem Fotoshooting, dass wir uns dafür entschieden, einfach das Fotoshooting mit dreckigen Pferden zu machen.

Es hätte sie nicht besser zeigen können und ich bin so froh, die wilden Herzen einzufangen, die sich mir so offen und authentisch gezeigt haben. Gavião bot mehrfach an, sich hinzulegen - etwas, dass ich so bisher nur sehr selten gesehen habe. "Das hatte ich auch noch nie", rief ich Kathi zu, als innerhalb der ersten zwei Minuten Gavião glücklich auf dem Boden lag.

Diese Fotos könnten authentischer und natürlicher nicht sein. Und mal ehrlich, der Dreck auf den Pferden erzählt doch einen weiteren Teil der Geschichte.

M
P