BIST DU AUF DER SUCHE NACH DEINEM FOTOGRAFISCHEN 'ICH'?

Authentische Pferdefotografie

Mein Lieblingsspruch "Ich wollte schon immer eine Superkraft haben; Jetzt kann ich die Zeit anhalten." trifft es meiner Meinung nach in der Fotografie genau: Wir halten Momente fest. Für immer. Mit diesem Buch möchte ich Dir mein gesammeltes Wissen weitergeben und Dein Gedankenkarussel anregen.

Dieses E-Book erzählt auf 140 Seiten Gedanken und Geschichten über meine Herangehensweie in der Pferdefotografie und lädt Dich ein, Dich sowohl mit technischen und bildgestalterischen Aspekten der Fotografie als auch mit Deiner persönlicher Entwicklung zu beschäftigen.
Inhalte

• TEIL 1 - Hallo Technik!

Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit den technischen und bildgestalterischen Aspekten der Pferdefotografie. Das Buch ist kein Kamerakurs, aber ich zeige Dir, wie ich meine Kamera einstelle; Pferde ästhetisch abbilde und Licht, Farben und Bildkomposition für die Bildwirkung nutze. Emotionale Pferdefotos sind kein Zufallsprodukt und Ergebnis aus Wissen und Gefühlen. Lass Dich auf meine Reise zu emotional gestalteten Pferdefotos ein!

• TEIL 2 - Hallo Emotion!

Der eigene Weg in der Fotografie ist nicht immer eine schön ausgebaute Autobahn. Manchmal verfahren wir uns und dann wiederum verpassen wir Ausfahrten und müssen über holprige Feldwege fahren. Mit Achtsamkeit Dir und Deinen Models gegenüber kannst Du eine authentische Fotoshootingatmosphäre schaffen, in der jede*r er*sie selbst sein und bleiben kann. Teil 2 des Buches beschäftigt sich mit persönlichen Themen wie Authentizität, Feminismus, Modelkommunikation und Ethikfragen

Dieses Buch ist für Dich richtig, wenn...

...Du das Gefühl hast, dass Deinen Pferdefotos "irgendetwas fehlt" und Du Dir neue Impulse sowohl zu den gestalterischen, als auch persönlichen Aspekten der Pferdefotografie wünschst. Das Buch ist kein Kamera- oder Photoshopkurs, sondern setzt sich theoretisch vielen Beispielfotos mit wichtigen Themen der Fotografie auseinander. Dabei werden Dir viele praktische Tipps und Denkimpulse an die Hand gegeben, die Deinen Umgang mit Pferden und der Fotografie verändern können.

45€ für das gesamte E-Book

*Preise ohne MwSt., Kleinunternehmerregelung.
! Die Abrechnung erfolgt über Digistore24; es handelt sich um ein digitales Produkt. Du erhältst nach dem Kauf einen Link über den Du das Buch als .pdf-Datei herunterladen kannst. Da Du das Produkt direkt nach Kauf erhältst, verzichtest Du auf Dein 14-tägiges Rückgaberecht.

Meinungen

Sophia Aujezdsky:

"Das E-Book "Authentische Pferdefotografie" von Janine ist so viel mehr als nur ein technischer Fotografieratgeber. Es geht direkt ins Herz, ist ehrlich und authentisch. Es ist ein Buch das Mut macht, seinem Bauchgefühl zu vertrauen. Seinen eigenen Weg zu finden. An sich und seine Bilder zu glauben und sich nicht vom Perfektionismus überwältigen zu lassen.

Janine beherrscht die Kunst, mit viel Fingerspitzengefühl gezielt Emotionen zu gestalten und in ihren Bildern festzuhalten. Beim Fotoshooting selbst, genauso wie dann nachträglich in der Bearbeitung. Dazu, wie auch zu den Themen ethischer Umgang mit Tieren, ehrliche Kommunikation und Achtsamkeit in der Fotografie teilt sie viele wertvolle Gedanken und gibt direkt praktische Tipps mit, wie man dementsprechend ein Fotoshooting gestalten kann. All das ohne zu pauschalisieren oder einem ihren Stempel aufzudrücken, sondern mit vielen Impulsen, wie man seine eigene persönliche Herangehensweise finden kann.

Diese vielen kleinen Denkanstöße aus dem Buch haben etwas in meinem Kopf in Schwung gebracht und ich konnte es schon während dem Lesen kaum erwarten, einige Ideen weiter zu spinnen und in die Tat umzusetzen. Und ganz ehrlich, für mich macht genau das eine gute und gelungene Weiterbildung aus. Also DANKE Janine dafür!"

Ronja von @ronjasphotoliebe

"In diesem E-Book gab es einen Satz, der mich ganz besonders angesprochen hat: „Es darf einfach sein.“ Ich war und bin sehr perfektionistisch, was mich in einigen Bereichen hindert(e). Ich durfte in letzter Zeit viel Leichtigkeit finden und das Buch hat mich darin bestärkt, meinen Gefühlen folgen zu dürfen: „Mut zum Schwimmen entgegen des Stroms“. Ich war schon immer eine Person, die traditionellen Wege in der Pferdeszene schwierig fand und das sich einfach nie alles richtig angefühlt hat. Durch dieses E-Book bin ich nochmal so sehr ermutigt worden, genau diesen Weg weiterzugehen. Ich kannn nicht oft genug betonen, wie sehr ich mich in Janines Worten wiederfinde und wie sehr mein Herz jedes Mal aufging als ich gelesen habe, dass man nicht den traditionellen Weg gehen muss und dass man einfach dem eigenen Herzen folgen darf.

Auch der bildgestalterische Teil hat mich einfach jetzt schon so gefesselt, dass ich das nochmal lesen muss. Dank diesem E-Book habe ich jetzt ein Basiswissen und kann mich in bestimmten Bereichen noch weiterbilden, aber ich habe jetzt einen Startpunkt. Es hätte jetzt gerade nichts Besseres passieren können, als dieses E-Book zu lesen. Ich bin einfach nur total glücklich, dass du Janine, so viele wunderwunderschöne Worte gefunden hast für all deine Gedanken und Gefühle die aus deinem Herzen kommen. Man spürt, dass es aus deinem Herzen kommt. Es ist ein riesiges Geschenk, das du damit vielen Leuten machst. Es gibt viele Personen wie Du und ich, die in diese Richtung der Pferdefotografie gehen wollen. Auch alle, die nicht in diese Richtung gehen wollen, werden hier Bereicherung finden. Das E-Book bekommt von mir einfach eine uneingeschränkte Weiterempfehlung – lasst euch berühren und lasst alle Gefühle zu, die beim lesen dieses Buches aufkommen, denn es sind eine ganze Menge."

Ann-Christin Vogler

"Janine erklärt die Fotografie so wunderschön! Die Inhalte sind wirklich ganz leicht verständlich und toll dargestellt. Es wirkt direkt, als wäre alles ganz einfach und als könnte man das ganz einfach reproduzieren – obwohl das Thema eigentlich gar nicht so einfach zu erklären ist!"

Meinungen

Sophia Aujezdsky:

„Das E-Book „Authentische Pferdefotografie“ von Janine ist so viel mehr als nur ein technischer Fotografieratgeber. Es geht direkt ins Herz, ist ehrlich und authentisch. Es ist ein Buch das Mut macht, seinem Bauchgefühl zu vertrauen. Seinen eigenen Weg zu finden. An sich und seine Bilder zu glauben und sich nicht vom Perfektionismus überwältigen zu lassen.

Janine beherrscht die Kunst, mit viel Fingerspitzengefühl gezielt Emotionen zu gestalten und in ihren Bildern festzuhalten. Beim Fotoshooting selbst, genauso wie dann nachträglich in der Bearbeitung. Dazu, wie auch zu den Themen ethischer Umgang mit Tieren, ehrliche Kommunikation und Achtsamkeit in der Fotografie teilt sie viele wertvolle Gedanken und gibt direkt praktische Tipps mit, wie man dementsprechend ein Fotoshooting gestalten kann. All das ohne zu pauschalisieren oder einem ihren Stempel aufzudrücken, sondern mit vielen Impulsen, wie man seine eigene persönliche Herangehensweise finden kann.

Diese vielen kleinen Denkanstöße aus dem Buch haben etwas in meinem Kopf in Schwung gebracht und ich konnte es schon während dem Lesen kaum erwarten, einige Ideen weiter zu spinnen und in die Tat umzusetzen. Und ganz ehrlich, für mich macht genau das eine gute und gelungene Weiterbildung aus. Also DANKE Janine dafür!“

Ann-Christin Vogler:

„Janine erklärt die Fotografie so wunderschön! Die Inhalte sind wirklich ganz leicht verständlich und toll dargestellt. Es wirkt direkt, als wäre alles ganz einfach und als könnte man das ganz einfach reproduzieren – obwohl das Thema eigentlich gar nicht so einfach zu erklären ist!“

Ronja von @ronjasphotoliebe:

„In diesem E-Book gab es einen Satz, der mich ganz besonders angesprochen hat: „Es darf einfach sein.“ Ich war und bin sehr perfektionistisch, was mich in einigen Bereichen hindert(e). Ich durfte in letzter Zeit viel Leichtigkeit finden und das Buch hat mich darin bestärkt, meinen Gefühlen folgen zu dürfen: „Mut zum Schwimmen entgegen des Stroms“. Ich war schon immer eine Person, die traditionellen Wege in der Pferdeszene schwierig fand und das sich einfach nie alles richtig angefühlt hat. Durch dieses E-Book bin ich nochmal so sehr ermutigt worden, genau diesen Weg weiterzugehen. Ich kannn nicht oft genug betonen, wie sehr ich mich in Janines Worten wiederfinde und wie sehr mein Herz jedes Mal aufging als ich gelesen habe, dass man nicht den traditionellen Weg gehen muss und dass man einfach dem eigenen Herzen folgen darf.

Auch der bildgestalterische Teil hat mich einfach jetzt schon so gefesselt, dass ich das nochmal lesen muss. Dank diesem E-Book habe ich jetzt ein Basiswissen und kann mich in bestimmten Bereichen noch weiterbilden, aber ich habe jetzt einen Startpunkt. Es hätte jetzt gerade nichts Besseres passieren können, als dieses E-Book zu lesen. Ich bin einfach nur total glücklich, dass du Janine, so viele wunderwunderschöne Worte gefunden hast für all deine Gedanken und Gefühle die aus deinem Herzen kommen. Man spürt, dass es aus deinem Herzen kommt. Es ist ein riesiges Geschenk, das du damit vielen Leuten machst. Es gibt viele Personen wie Du und ich, die in diese Richtung der Pferdefotografie gehen wollen. Auch alle, die nicht in diese Richtung gehen wollen, werden hier Bereicherung finden. Das E-Book bekommt von mir einfach eine uneingeschränkte Weiterempfehlung – lasst euch berühren und lasst alle Gefühle zu, die beim lesen dieses Buches aufkommen, denn es sind eine ganze Menge.“

%d Bloggern gefällt das: